Dji Phantom 3 Drohne mit Kamera für Fortgeschrittene

Dji Phantom 3 Professional Drohne

Ein neues Drohnen-Wunderwerk für Kenner– Dji Phantom 3 Advanced und Professional

Diese Drohne mit Kamera kann viel und ermöglicht die Umsetzung toller kreativer Ideen von Hobby- und Profifotografen und Filmproduzenten. Sie hat viele visuelle und technische Besonderheiten, die sie von vielen anderen Drohnen mit Kamera unterscheiden. Diese Vorzüge sind tatsächlich eine Anschaffung wert.
Es gibt sie in zwei Varianten – in der Advanced Version und in der Professional Version, die sich lediglich in der Bildqualität etwas unterscheiden.

Dji Phantom 3 Drohne – Technische Vorzüge

Besondere Kontrollfunktionen sorgen dafür, dass dieser Quadrocopter mit Kamera  auch ohne GPS-Empfang prima gesteuert werden kann. Der Steuermann sieht per besonders schneller Live-Übertragung genau das, was die Kamera sieht und kann so auch in geschlossenen Räumen schnell auf Hindernisse reagieren und diese umfliegen.

Eine untergebaute zweite Kamera scannt dabei mittels Ultraschall den Boden und kann so die Position der Drohne genau bestimmen. Zonen, die nicht angeflogen werden sollen (die sogenannten No-Fly-Zones), können dabei vorab einprogrammiert und so umflogen werden. Dies sorgt für eine besonders sichere Steuerung.
Eine App zeigt die genauen Positionen der Drohne mit Kamera live auf einer Karte. In dieser befindet sich des Weiteren ein Flugsimulator, um das Fliegen außerhalb der tatsächlichen Nutzung zu üben.

Da es sich bei dieser Drohne mit Kamera bereits um das dritte Nachfolgermodell handelt, wurde in dieser Drohnengeneration des Herstellers besonders auf einen leistungsfähigen Motor geachtet und dies erfüllt.
Die Maximalflugzeit der Drohne mit Kamera ist dank eines stärkeren Akkus 23 Minuten und variiert je nach geflogener Geschwindigkeit. Bis zu einer Entfernung von bis zu 2 Kilometern kann der Quadrocopter mit Kamera gesteuert werden.
Tipp: Die Drohne sollte möglichst nicht bei Regen geflogen werden.

Kameraeigenschaften der Drohne

Die Kamera der Drohne liefert Foto- und Videoaufnahmen in scharfer HD Qualität (in der Advanced Version) und in bester 4K HD-Qualität (in der Professional Version).

Videoaufnahmen der Drohne mit Kamera werden besonders scharf und ruckelfrei dank des 3-Achsen-Kamerastabilisierungssystems, einer verzerrungsfreier Kameralinse und eines Sony-EXMOR-Sensors, der besonders lichtsensibel ist.

Die Kamera lässt sich sowohl über die App als auch direkt am Gerät hinsichtlich ISO, Belichtungszeit und  Belichtungskorrektur einstellen. So entstehen helle und naturgertreue Bilder und Videoaufnahmen in bester Qualität.
Die App verfügt außerdem über eine Funktion, die es ermöglicht, die gelieferten Videos direkt zu schneiden.

Lieferumfang und Zubehör

Zum Lieferumfang gehören außer der Drohne mit Kamera, die so klein ist, dass sie problemlos in einen Rucksack passt, noch 4 Propellerpaare, ein Akku samt Ladegerät, ein Ladekabel und eine Fernbedienung.

Wenn Sie diese Drohne mit Kamera kaufen wollen, können Sie hier nachschauen:

Bei Amazon günstig bestellen

Mehr Drohnen mit Kamera sowie sämtliche Ratschläge zum Kauf finden Sie unter dem Menüpunkt Kauf-Tipps.